Sonntag, 10. Juli 2011

Lennart Wronkowitz Spring Summer 2012

Dies ist nun mein erster Post über die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Die allererste Show die ich besucht habe (und allgemein meine allererste Fashionshow) war Lennart Wronkowitz. Viele werden ihn sicher aus dem Fernsehen kennen. Seine Kollektion bestand aus simplen Pullovern, Blousen und Kleidern die Zerschnitten waren. Ich fand die Idee soooooo super und ich denke ich werde mit solch einen Pulli kaufen oder eventuell nachmachen! Die Show an sich fand ich relativ gut gelungen jedoch wurde es zum Ende hin etwas langweilig. Mein Lieblingsstück war das Kleid auf den letzen beiden Bildern und sämtliche Pullover. By the way : Neele Hehemann ist mit gelaufen!







Kommentare:

Tobistyle93 hat gesagt…

soooo super is die idee
auch wieder nicht!
Hab von Lenni schon besseres gesehen!
by the way:
noch ne GNTM-Kanidatin war dabei
Micaela Schäfer
;)
imaginary-high-heels.blogspot.com

Chris hat gesagt…

Also die Klamotten lassen wirklich stark zu wünschen übrig - hat kein Geld für mehr Stoff gehabt? Und wer bitte trägt sowas?

Ich möchte keine Frau sehen, bei der der Strumpfhosenbund rauschaut... ist wie mit 'nem String! Nicht mehr zeitgemäß!

Enttäuschend.

Magda Haghos hat gesagt…

Eventhough I don't understand anything you're writing I still LOOOVE you blog!

o-spectacular.blogsot.com
magdahaghos.blogspot.com

Anonym hat gesagt…

@Chris, tuh nicht so als wenn du was von Mode verstehen würdest! Du bist wieder jmd. der einen Blog eröffnet und von nichts Ahnung hat!

Ich persönlich finde es bewundernswert das so ein Junger Mann schon so erfolgreich ist und spaß an der Sache hat!

Off Color hat gesagt…

find ich nicht schlecht! aufjedenfall gut umgesetzt!

Lara hat gesagt…

eh, da is ja auletta ;D
die bluse auf dem 2. bild und das kleid auf dem vorletzten bild finde ich supertoll! die bluse würde ich gern haben..

Jorge Alexander hat gesagt…

schaut billig aus.